Nearshore-Outsourcing

Nearshore Outsource Software Development Company in Spain

Das Fachwissen von FHS besteht darin, den vorgang der Technischen-Prozessintegration mithilfe der weltweit am besten geeigneten technologischen Lösungen für das Unternehmen zu erzielen. Mit mehr als 17 Jahren Erfahrung in der IT-Branche sind wir in der Lage, technische Strategien für jede Art von betrieblicher Komplexität zu entwickeln, mit der unser Kunde konfrontiert ist.

Unser Entwicklungsteam verfügt über vielfältige Branchenerfahrungen und sind in der Lage, technische Lösungen gemäß den Anforderungen der jeweiligen Kunden zu Erstellen.

Unsere breite Palette weltweit anerkannter Prozessstandards und dank flexibler Geschäftsmodelle ermöglicht es uns, unseren Kunden auf der ganzen Welt effektive wertorientierte Lösungen anzubieten.

Warum Spanien zu wählen als Nearshore- Outsourcing Ziel.

Spanien zeichnet sich als ein neues, kostengünstiges und dennoch hochqualifizierten Zentrum für qualifizierte IT-Sektor Ressourcen aus.

Spanien hat Wettbewerbsvorteile im Bereich des Nearshore-Outsourcings und ist zu einer strategischen Plattform für Europa und Afrika geworden.

Eindeutige Statistiken belegen, dass Spanien im Gegensatz zum Offshore-Outsourcing eine Vielzahl von Vorteilen hat und günstigen wie gute Bedingungen für die Entwicklung von Nearshore-Aktivitäten bietet wie auch im Bereich des Outsourcings von Informationstechnologie Dienstleistungen weiter wachsen wird.

Einige Hauptvorteile der Auswahl Spaniens als Nearshore-Outsourcing zu haben:

  • Suche nach einem Outsourcing-Anbieter in der Nähe von zu Hause, in bequemer Entfernung.
  • Spanien hat eine Zeitzone wie andere europäische Länder.
  • Verfügbarkeit von Arbeitskräften mit spezialisierter Ausbildung und Erfahrung.
  • Schnell wachsender hochrangiger Talentpool im Software-Bereich und Technologiesektor.
  • Eine perfekte Kombination aus qualitativ Arbeitsleistungen und auch Wirtschaftlich.
  • Ein Risikofrei Reiseziel, das auch kulturelle Nähe bietet.

Unsere verschiedenen Arbeitsmodellen Angebote

Fixkosten Entwicklungsmodell

Bei Projekten mit vordefiniertem Arbeitsumfang und Zeitplan, bietet dieses Modell den Kunden ein hohes Maß an Sicherheit. Dieser Modelltyp eignet sich am besten für Projekte, bei denen sich der Umfang des Projektes nicht zu stark von den ursprünglichen Anforderungen ändert.

Modell für stündliche Zeit und Material (Z & M)

Dieses Modell eignet sich am besten für Projekte, bei denen der Bedarf nicht genau definiert werden kann. Oder die Art des Projekts ist nicht genau geschätzt werden kann, was zu Änderung von Anforderungen an das Projekt führt und daher definierte Ressourcen nicht rentabel sind. Bei diesem Modell berechnen wir dem Kunden die Zeit und den Aufwand für die Ausführung des Projekts. Am besten für kleine bis mittelgroße Projekte geeignet.

Dedizierte Ressource / Teammodell Hiring

In Dedicated Resource / Team Model wird ein Entwicklerteam zusammen mit einem Projektmanager (Voll- / Teilzeit) ausschließlich für einen Kunden eingesetzt. Dieses Modell eignet sich am besten für eine langfristige Zusammenarbeit mit dem Kunden, bei der der Umfang unbefristet ist und wir auf monatlicher Basis für den zugewiesenen Mitteln vergütet wird.